Technische Probleme verhindern übliche morgendliche Berichterstattung

  • Drucken

(Krefeld, 10. August 2022; 08:10 Uhr) Guten Morgen, liebe Stammbesucher und Gelegenheitsgäste!
Der ungewöhnliche Beginn verheißt es bereits andeutungsweise. Entgegen sonstiger Gepflogenheiten können wir heute nicht zu früher Morgenstunde bis spätestens 10 Uhr unseren allmorgendlichen Beitrag als Frühstückslektüre via Äther frei Haus in euer elektronisches Medium welcher Art auch immer senden. Technische Probleme verhindern das bislang. Es wird fieberhaft daran gearbeitet. Aber wer wüsste das nicht, der  mit dem PC arbeitet, liegt der Teufel oftmals im Detail und ist nicht so leicht auffindbar.
Bitte einfach später noch mal reinschauen, bis diese Störmeldung an vorderster Stelle verschwunden ist und der bereits auf Halde liegende Artikel eingestellt wurde. Blumen oder Schmetterlinge aus dem eigenen Garten Eden wollte ich stattdessen nicht abbilden. Allerdings liegt genau da das Problem, dass sich Fotos oder Grafiken nicht in den Bericht einblocken lassen.