Vorübergehend neue Beiträge erst zwischen 17 und 18 Uhr online

(Krefeld, 23. Juli 2020) Gemeinhin sind unsere vielen Stammbesucher es gewohnt, jeden lieben neuen Tag bis spätestens 10 Uhr etwas Neues in den drei gängigsten Fenstern Nachrichten, Ergebnisse und Flurfunk vorzufinden. Wenngleich wir als kostenfreies Online-Medium keiner Informationspflicht unterliegen, entspricht dies schlicht unserem selbst auferlegten Credo. Um den Leser bei Laune und vor allem bei der Stange zu halten, gehört Leben in die Bude, selbst wenn ihn nicht immer alles interessiert, damit er am nächsten Tag wieder bei uns reinschaut.
Dem Anspruch können wir allerdings aus rein zeitlicher Natur vorübergehend nicht gerecht werden. Mal in der dritten Person formuliert: Der in der Autorenzeile erkennbare vorwiegende Alleinunterhalter und Betreiber des Internet-Portals mit dem Nischenengagement von, aber nicht nur für Senioren-Werfer/innen unterzieht sich derzeit wegen eines LWS-Syndroms von Montag bis Freitag netto zwischen 8 und 14 Uhr vor Ort in Krefeld einer dreiwöchigen ambulanten Reha-Kur. Wieder daheim, bleiben die Anstrengungen naturgemäß nicht in den abgelegten Sportklamotten hängen, bedarf erst mal einer festen Mahlzeit und danach noch ein wenig Regeneration, ehe es mit Kopfarbeit an die Tastatur geht. Abgesehen davon gibt es auch noch ein pulsierendes Leben neben LAMPIS.
Drum merke, dass zunächst an den Wochentagen neue Beiträge erst zwischen 17 und 18 Uhr eingestellt werden. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.