Senioren-DM im Wurf-Fünfkampf endgültig vom Verhandlungstisch

  • Drucken

(Darmstadt/Zella-Mehlis/Erfurt/Krefeld, 08. Juli 2020) Wenngleich es der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) entgegen seiner eigenen Ankündigung bislang immer noch nicht geschafft hat, die Senioren-DM im Mehrkampf am 22./23.August 2020 in Zella-Mehlis in seinen Meisterschaftskalender aufzunehmen (Stand heute 9:00Uhr), von der Ausschreibung ganz zu schweigen, ist ein Thema wohl endgültig (?) vom Verhandlungstisch. Entgegen sich immer noch hartnäckig haltenden Meldungen, dass die dort zum obigen Termin ursprünglich vorgesehene, trotz Corona problemlos durchzuführende, aber abgesagte Senioren-DM im Wurf-Fünfkampf doch noch nachgeholt wird, weiß es DLV-Seniorensprecher Heiko Wendorf (im Bild) vom Eisenacher LV als Thüringer Insider ganz genau. Der 49-jährige Wirtschaftsjurist hat sich bei den entsprechenden Gremien beider Verbände sachkundig gemacht und schließt es mit den Worten „definitiv nicht!“ kategorisch aus. Nicht nur für Zella-Mehlis. Es geht ja auch nur um die von den Machern in Darmstadt ungeliebten Talente von gestern und vorgestern. Dass der leibhaftige Nachwuchs und die Männer/Frauen Vorfahrt haben, steht dabei außer Frage. 

Zweite Akt der Kugelstoß-Dreier-Serie musste verlegt werden

Was die von ihm selber im Zusammenwirken mit Bundestrainer Sven Lang federführend organisierte Kugelstoß-Dreier-Serie mit Auftakt beim 4.Neustädter Kugel-Cup (wir berichteten) angeht, ist eine Verlegung des zweiten Aktes am 19.Juli 2020 in Erfurt auf dem Wurfplatz hinter der Leichtathletikhalle notwendig geworden. Da sowohl am 18.Juli in Osterode im Harz ein Kader-Wettkampf ausgetragen wird, als auch am 18./19.Juli 2020 eine Beinahe-Kollision mit dem kurzfristig eingeschobenen Sommermeeting des TLV im Erfurter Steigerwaldstadion gedroht hätte, ist nunmehr der 31.Juli als Abendveranstaltung vorgesehen. Eventuell mit einer zweiten Disziplin (Diskus- oder Hammerwurf).
Hinweis auf einen ausführlichen Beitrag im Fenster Flurfunk zur obigen eingangs erwähnten Thematik