Angebot für Nimmersatte: Ein Wurf-Zehnkampf der besonderen Art

(Mutterstadt/Krefeld, 09. Juni 2015) Ein Festival für nimmersatte und stark belastbare Werfer/innen bietet der RKS Phoenix Mutterstadt an. Es handelt sich um nicht weniger als zehn Disziplinen in einem Wettbewerb. Der dazugehörige Arbeitstitel ist die Offene Deutsche LSW-Meisterschaft im Wurf-Zehnkampf (sie nennen es fälschlicherweise Werfer-Zehnkampf). Wer es eine Nummer kleiner haben möchte, kann auch allein für die Offenen Pfalzmeisterschaften im Wurf-Fünfkampf seine Visitenkarte abgeben. Das Spektakel steigt am kommenden Samstag (Beginn 09.15 Uhr) für alle Klassen bis M/W85+ aufwärts im Sportpark an der Waldstraße.
Nun wird sich der unvorbelastete Betrachter fragen (dazu gehörte ich auch und musste in der 47seitigen Wettkampfordnung von LSW nachforschen), welche fünf Disziplinen sich den bekannten aus dem Fünfkampf hinzu gesellen. Als da sind: Schleuderball, Steinstoßen, Gewichtwurf einarmig, Kugelschocken und Keulenwurf. Wirkt nach meinem Geschmack ein wenig konstruiert, um mit aller Gewalt einen Wurf-Zehnkampf, pardon: Werfer-Zehnkampf, kreieren zu können.
Aber wem es gefällt? Nix wie hin! Nachmeldungen sind grundsätzlich möglich, Nachfragen per Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten.