Verknappung der Nachrichtenlage im Kerngeschäft zwingt zu Anleihen

  • Drucken

(Krefeld und die Republik, 27. März 2020) Not macht erfinderisch, behauptet ein geflügeltes Wort aus Volkes Mund. Stimmt wohl auch. Das beweisen momentan in Zeiten der an den Grundfesten rüttelnden weltweiten Corona-Krise die vielen Initiativen in allen möglichen Bereichen. Das mag jammern auf hohem Niveau sein. Aber unser originäres Kerngeschäft Senioren-Leichtathletik ist mit der Absage der Hallen-EM mit Winterwurf in Braga (Portugal) und dem ganzen Rattenschwanz dahinter praktisch weggebrochen. Wie also dem selbst gestellten Credo der täglich neuen Meldung gerecht werden, wenn eine allgemeine Verknappung der Nachrichtenlage in unserem eigentlich Beritt eingetreten ist? Da musste in den vergangenen Wochen schon so manche Anleihe in der großen weiten Welt des Sports genommen werden, fehlt uns natürlich das Alleinstellungsmerkmal mit dem ersten Zugriff der Exklusivität. Das hat nun einmal ein engagierter (Sport-)Journalist in seiner DNA.

Tipp: Aufs Rad zur Stärkung des Immunsystems und als Balsam für die Seele

Gleichwohl will ich niemanden damit langweilen, dass ich in meinem denkmalgeschützten Drei-Parteien-Haus (Baujahr 1896) mit zwei Mietwohnungen auf den 73 relativ steilen Stufen von der Parterre bis in die zweite Etage Treppen-Training absolviere. Mache ich auch nicht, da ich über eine recht gut ausgerüstete „Folterkammer“ in einem beheizbaren Kellerraum verfüge. Für meinen seit Oktober 2018 mit drei Bypässen versehenen Motor absolviere ich das unerlässliche Herz-/Kreislauf-Programm mit täglichen Radtouren von 20 bis 30 Kilometer in flottem Tempo durch Wald und Flur am tellerflachen Niederrhein. Obendrein dient es der Stärkung des Immunsystems und ist Balsam für die derzeit arg geschundene Seele. 
Oh, Entschuldigung, jetzt habe ich ja doch ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert und mich zu Aphorismen hinreißen lassen! Aber ich bleibe unverdrossen weiterhin auf der Suche nach dem Schlüssel einer informativen, interessanten und lesenswerten Berichterstattung. Versprochen!