Tipp von Prof.Dr. Ingo Froböse: "Wasser, Schlüssel zur optimalen Fitness"

(Köln, Krefeld und die Republik, 24. Juli 2019) Es wird heiß, sehr heiß! Die Quecksilbersäule des Thermometers steigt in den nächsten Tagen knapp über 40 Grad Celsius. Im Schatten, wohlgemerkt. Nicht nur mit einem Pseudo-Pöstchen versehen noch in Amt und Würden, pflegte Karl-Heinz „Flunker“ Flucke als Kachelmann für Arme und Wasserstandsmelder bei internationalen Senioren-Meisterschaften eingedenk großer Hitze via Internet die Binsenweisheit zu verkünden: „Ihr müsst gaaanz viel trinken.“ Das gilt gerade jetzt natürlich auch außerhalb von irgendwelchen Titelkämpfen und sonstiger sportlicher Betätigung.
Und in diesem Punkt haben wir es deutlich kompetenter als von dem einstigen Chefliteraten der Senioren-Spielecke auf der DLV-Netzseite. Sport- und Ernährungswissenschaftler Prof.Dr. Ingo Froböse (im Bild) von der Deutschen Sporthochschule Köln, unseren Stammbesuchern längst auch als Gastautor der Rubrik „Sportsch(l)au bekannt, hat sich mit der Thematik „Wasser, Schlüssel der optimalen Fitness“ ausführlich in einer Video-Botschaft beschäftigt. Prädikat sehens-, hörens- und wissenswert!