Senioren-Drei-Länderkampf feiert nunmehr seine zehnte Auflage

(Rehlingen/Krefeld, 27. September 2018) Wenn nicht wir, wer sonst, sollte in einer Vorschau auf den Senioren-Drei-Länderkämpf der M/W 40 und 50 zwischen Deutschland, Frankreich und Belgien, der als zehnter seiner Art ein kleines Jubiläum feiert, am Samstag im Bungert-Stadion in Rehlingen hinweisen?! Allerdings unserem hauptsächlichen Beritt entsprechend beschränken wir uns bei der Nennung von Ross und Reiter/in auf den Blick durch die rosarote Werferbrille. Einer, der seit seiner Zugehörigkeit zur M40 im Jahr 2014 bislang  immer dabei war, wird diesmal fehlen: Der relativ frisch gekürte Kugelstoß-Weltmeister Andy Dittmar (*1974) von BiG Gotha nutzt nach einem langen, schon in der Halle begonnenen Wettkampfjahr 2018 die herbstlichen „Kartoffelferien“ in Thüringen mit seiner Frau sowie seinen beiden Söhnen Arved (16) und Lenny (11) zu einem Urlaub auf Kreta, in den sie gestern Nachmittag entschwebten. Währendessen hütet die kommenden Montag ihr Studium aufnehmende Tochter Emely (18) Haus und Hof.
Mit Big-Andy fehlt in dieser Konkurrenz ein verlässlicher, unschlagbarer Garant auf die Höchstpunktzahl von sieben Zählern. So kommt Ersatzmann Sören Voigt (*1975) vom TSV Erding zu Ehren eines internationalen Einsatzes, der entsprechenden Einkleidung sowie Kost und Logis in der einigermaßen noblen Drei-Sterne-Herberge Victor’s Residenz-Hotel in Saarlois.
Das weitere Aufgebot von Stoß und Wurf:
M40, Kugel: Ralf Mordhorst vom LAC Lübeck; Diskus: Mordhorst, Michael Lischka vom SSV Ulm; Speer: Jens Kresalek vom PTSV Konstanz, Oliver Karwe vom TV Idstein.
M50, Kugel: Norbert Demmel vom TSV Unterhaching, Andreas Deuschele von der TG Nürtingen; Diskus: Demmel, Helmut Maryniak vom 1.FC Passau; Speer: Peter Esenwein vom VfL Sindelfingen, Frank Schäfers vom Leichlinger TV:
W40, Kugel: Nadine Kant vom Hagenower SV, Dunja Koch vom TuS Metzingen; Diskus: Bettina Daniela Schardt von der TG Mannheim, Bianca Overkamp von der LG Olympia Dortmund; Speer: Dagmar Suhling vom TuS Huchting, Andrea Zahn von VfV Spandau:
W50, Kugel: Claudia Kodel vom OSC Berlin, Jana Müller-Schmidt von der LG Osterholz; Diskus: Silke Stolt vom LAZ Bruchköbel, Christine Ecker vom LA-Team Saar; Speer: Angela Müller vom Dresdner SC, Susanne Strohm vom SV Stuttgarter Kickers.
Fußnote von 10 Uhr: Es wird leider nix mit dem starken Doppel. Norbert Demmel sagte kurzfrisig ab. Für ihn rückt jeweils Robert Ingenbleek von der LG Eder nach.