Zwölf DAMM-Durchgänge auf dem Weg ins Finale der Team-DM

(Krefeld, 02. Mai 2018) Für die vielen direkt Beteiligten und die große Schar der Interessierten an der traditionsbeladenen Deutschen Altersklassenmannschaftsmeisterschaft (DAMM) hat unser Gastautor Dieter Krumm (im Bild) vom LAC Quelle Fürth, längst bekannt als großer Befürworter und Verfechter dieses Team-Wettbewerbs für lauter Individualisten, schon einmal die bislang feststehenden Durchgänge zusammengestellt. Wer sich da nicht wiederfindet, der lasse es uns bitte via Mail wissen. Adresse siehe Fenster „Kontakt“.

Termine und Orte der Handlung
 
05.05.2018  Landesfinale NRW  in Lüdenscheid 
06.05.2018  Qualifikation LG Eder in Allendorf
10.05.2018  Qualifikation SV Lurup in Hamburg
12.05.2018  Landesfinale Saarland in Piesbach
12.05.2018  Landesfinale Berlin in Spandau
13.05.2018  Verbandsfinale Baden in Konstanz
19.05.2018  Landesfinale in Wendelstein
27.05.2018  Landesfinale Sachsen in Neukieritzsch
10.06.2018  Verbandsfinale Pfalz in Eisenberg
16.06.2018  Verbandsfinale Württemberg in Murr
20.06.2018  Qualifikation in Gröbenzell
23.06.2018  Qualifikation in Verden

Ausschreibungsbestimmungen des DLV sind bindend!

Dazu in unserer von Dritten gepriesenen für- und vorsorglichen Art der Hinweis für die Veranstalter oder gegebenenfalls Selbstschutz durch die Teams, dass pro Einzeldisziplin nur drei Athleten/innen und zwei Staffeln an den Start gehen dürfen. Ohne Wenn und Aber entgegen möglicher Alleingänge (bereits im Vorfeld hier und da zu beobachten).
Denn hier gelten übergeordnet die Ausschreibungsbestimmungen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV).Wer sie nicht beachtet, der wird sich trotz entsprechendem Ranglisten-Platz nicht im Finale der Team-DM am 22.Septebmer 2018 in Baunatal (Hessen) wiederfinden.